Buchungs- & Beratungshotline:
Mo. - Fr.: 10:00 - 19:00 Sa.: 10:00 - 14:00 Rufnummer Deutschland030 - 707 93 40 Rufnummer Schweiz0325 - 12 70 06 Rufnummer Österreich0720 - 51 59 75

www.usa-reisen.de
28 JAHRE 1991-2019


Günstige Hotels in Pittsburgh


Zimmer 1:



© JP Diroll

Hotel buchen in Pittsburgh

Wolkenkratzer, Kunst & Kulinarik

Überblick

Pittsburgh, die "Steel City", ist in den letzten Jahren über sich hinausgewachsen und überrascht Reisende mit einer frischen, dynamischen Neuinterpretation ihrer selbst! Glitzernde Wolkenkratzer präsentieren sich neben historischen Brücken, der Zoo wirkt wie ein grüner, natürlicher Ruhepol zwischen Andy-Warhol-Museum und dem zeitgenössischen Kunstmuseum, welches in der alten Matratzen-Fabrik untergebracht ist. Und für den Gaumen gibt es von kreativen kleinen Start-Up Restaurants, über Fine-Dining mit Stoffserviette bis hin zum Pittsburgh-Klassiker, dem saftigen Primanti Sandwich, eine Riesenauswahl. Pittsburgh ist eine Stadt der Kontraste!
Sie sei eine der freundlichsten Städte Amerikas, sagt das Travel & Leisure Magazin, "Best All American Vacation" meint Travel Channel und zudem sei sie auch noch die Nummer 1 Food City laut Gastro-Bewertungssystem Zagat. Sie gehöre auch zu den "Best Sports Cities", meint das Finanzportal Wallet Hub, und laut Reisemagazin Conde Nast Traveler gehörte sie 2015 zu den "15 Top Places to go".

Sehenswürdigkeiten in Pittsburgh

Wolkenkratzer, Weltklasse-Kunst und kreativer Meltingpot – das ist Pittsburgh! Von Mai bis Oktober ist die Stadt im Osten Pennsylvanias eine grüne Oase mit fantastischer Skyline, die man z.B. vom Mount Washington aus hervorragend bestaunen kann. Das Kunst- und Kultur-Mekka liegt an drei Flüssen und verfügt über 445 Brücken! Besucher können in die faszinierende Geschichte nahezu überall eintauchen, welche sich durch den Wandel von der Stahlindustriestadt zu einer der lebenswertesten Städte des Landes vollzogen hat. Die Stahlarbeiter kamen einst aus aller Herren Länder und so kommt es, dass Besucher heute einen Schmelztigel der Kulturen vorfinden, der sich z.B. in den 90 multi-kulturelle Stadtvierteln zeigt. Im lebendiges Downtown kann man unter den über 300 Restaurants wählen. Aber nicht nur Foodies kommen auf ihre Kosten, auch Kunst-Liebhaber kommen in Pittsburgh in den Genuss einer Vielzahl an Kunst-Museen und Galerien. Das erwähnte Andy-Warhol-Museum ist beispielsweise das größte Museum in den USA, welches nur einem Künstler gewidmet ist. Außerdem ist Pittsburgh eine Stadt des Sports - und die Sportbegeisterung der Pittsburgher ist ansteckend!



Reizvolles Umland

Von den Laurel Highlands im Südwesten bis zu deutschen Wurzeln im Norden Pittsburghs gibt es viel zu entdecken! Merken sollten Sie sich als Naturfreund unbedingt den Laurel Hill, den Laurel Ridge und den Ohiopyle State Park – je nachdem, wie weit Sie fahren möchten. Jeder Park ist für sich genommen zauberhaft. Und das waren nicht einmal alle, die wie eine Kette aneinander gereiht liegen. Viele Wasserfälle und eine natürliche Wasserrutsche, herrliche Wanderwege mit tollen Ausblicken und schöne Rhodedendron-Blüten im späten Frühjahr erwarten Sie. Mitten im malerischen Butler County im Norden der "Steel City" liegen der Moraine State Park und der Lake Arthur. Die Kleinstadt Harmony wurde von lutherischen Separatisten aus Iptingen bei Würtemberg gegründet. Spazieren Sie vorbei an den hübschen, historischen Gebäude! Sie können, von Pittsburgh kommend, auch dem Allegheny River folgen und über Saxonburg (auch von deutschen Einwanderern gegründet) und Butler (bunte Künstlerstadt) fahren. Eine halbe Autostunde westwärts erreicht man Volant, wo es Shopping Malls, eine Einkaufsstraße und u.a. Backwaren der Amischen zu kaufen gibt. In der Region leben nämlich ebenfalls einige Amish.

Insider-Tipps

Erkunden Sie Pittsburgh mit dem Fahrrad! Hier finden Sie über 40 Kilometer städtische Fahrrad- und Wanderwege entlang der Flüsse. Vor so schöner Kulisse machen Sightseeing und Wandern gleich noch mehr Freude! Ebenfalls sehr schön ist das Sightseeing vom Kayak aus. Einen optimalen Blick auf die Stadt hat man, wie schon erwähnt, vom Mount Washington, und den kann man mit einer der beiden noch verbliebenen Standseilbahnen der Stadt erklimmen (Duquesne und Monongahela Incline). Einst gab es viele dieser Bahnen, welche die Stahlarbeiter zur Arbeit brachten.
Unser Sightseeing-Insider-Tipp ist das Heinz History Center mit einer tollen Ausstellung über die H.J. Heinz Company, denn der berühmte Heinz-Ketchup und die beliebten Saucen kommen tatsächlich aus Pittsburgh!

Mit Condor bestens erreichbar

Pittsburgh ist ab Deutschland bestens zu erreichen. Condor fliegt saisonal direkt ab/bis Frankfurt in die Steel City! Aktuelle Angebote finden Sie in unserer Condor-Flugsuche!



  • Pittsburgh und Gateway Clipper
    © Roy Engelbrecht | VisitPittsburgh

    Pittsburgh und Gateway Clipper

  • Skyline Pittsburgh
    © Laura Petrilla | VisitPittsburgh

    Skyline, fotografiert vom Mt. Washington

  • Pittsburgh Skyline
    © JP Diroll | VisitPittsburgh

    Pittsburgh Skyline

  • Pittsburgh per Paddel
    © Kayak Pittsburgh | VisitPittsburgh

    Pittsburgh per Paddel

  • Mit der Schmalspurbahn auf den Mount Washington
    © Richard Nowitz | VisitPittsburgh

    Mit der Schmalspurbahn auf den Mount Washington

  • Pittsburgh Steelers Fans.
    © Jeff Greenberg | VisitPittsburgh

    Fans der Pittsburgh Steelers glühen schon mal vor.

  • Pittsburgh - Stadt des Sports
    © John Secoges | VisitPittsburgh

    Pittsburgh - Stadt des Sports

  • Heinz History Center Ketchup Pittsburgh
    © Rachellynn Schoen | VisitPittsburgh

    Heinz History Center: Heinz-Ketchup kommt aus Pittsburgh



Logo Pittsburgh
Logo Pittsburgh Airport

Unsere neue, verbesserte Hotelsuche!

  • Hotels in ganz Nordamerika
  • tausende Specials & Rabatte
  • mit TripAdvisor-Rating
  • kostenfreies Storno häufig inklusive
  • Sofort buchbar
  • viele neue Filterfunktionen
  • Buchungen einfach online verwalten

Weitere Destinationen in den USA

Haben Sie Fragen?
Wir freuen uns auf Sie und beraten Sie gern!

Bei uns werden Sie vor, während und
nach Ihrer Reise ausschließlich von
ausgebildeten Fachtouristikern beraten. Wir freuen uns auf Sie!

Telefonzeiten:

Montag - Freitag:

10:00 bis 19:00 Uhr

Samstag:

10:00 bis 14:00 Uhr

28
JAHRE

Langjährige Erfahrung

Seit 28 Jahren sind wir die führenden Spezialisten auf dem Gebiet Nordamerika-Reisen.

Kompetente Beratung

Bei uns werden Sie vor, während und nach Ihrer Reise ausschließlich von ausgebildeten Fachtouristikern beraten.

Individuelle Planung

Für den perfekten Urlaub stellen wir Ihnen gerne ein individuelles, auf Sie angepasstes Reiseangebot zusammen.