Buchungs- und Beratungshotline:

Mo. - Fr.: 09:00 - 18:00 | Sa.: 09:00 - 13:00 | 030 - 707 93 40 | 0325 - 12 70 06 | 0720 - 51 59 75

www.usa-reisen.de
28JAHRE1991-2019

Home » News » Infos / Empfehlungen » DIE SCHÖNSTEN POSTKARTENMOTIVE

Foto: Denise Chambers

Infos / Empfehlungen | Colorado | 02.03.2019 | Foto: Colorado Office of Tourism

DIE SCHÖNSTEN POSTKARTENMOTIVE

Wenn Sie bei diesen epischen Landschaften auf den Auslöser drücken, erhalten Sie garantiert postkartenwürdige Ergebnisse. Wir stellen Ihnen die aus unserer Sicht spektakulärsten Bilder aus Colorado vor!


RED ROCKS PARK & AMPHITHEATERRED ROCKS PARK & AMPHITHEATER Massive rote Felsen ragen hier schräg aus der Erde und bilden ein natürliches Amphitheater mit perfekter Akustik. Wanderer können jede Felsspalte erkunden und Konzertliebhaber genießen den kristallklaren Sound dieser berühmten Bühne.
Nahegelegene Orte: Morrison, Lakewood, Golden, Denver

colorado_postkartenmotive_textbild1.jpg
Quelle: © Stevie Crecelius

ROYAL GORGE Von der Royal Gorge Route Railroad, die einer 120 Jahre alten Route entlang des rauschenden Wildwassers des Arkansas River folgt, können Passagiere die 366 m emporragenden Felswände nach oben blicken und die höchste Hängebrücke in Nordamerika entdecken, die diese atemberaubende Schlucht überspannt.
Nahegelegener Ort: Cañon City

colorado_postkartenmotive_textbild2.jpg
Quelle: © Eve Nagode

MAROON BELLS In einem perfekt gelegenen Gebirgssee spiegeln sich die Maroon Bells, zwei kastanienbraun und weiß gestreifte Bergspitzen. Dieser idyllische Anblick zieht Fotografen an, die neue Blickwinkel finden wollen, Angler lieben es, ihre Leinen in dem ruhigen Gewässer auszuwerfen, und Wanderer verharren ehrfurchtsvoll vor dem beeindruckenden Panorama.
Nahegelegene Orte: Aspen, Snowmass

colorado_postkartenmotive_textbild3.jpg
Quelle: © Osamu Hoshino

GARDEN OF THE GODS Auf den Wanderwegen um und zwischen den beeindruckenden roten Felsformationen im Garden of the Gods suchen Besucher nach geologischen Gebilden, die wie küssende Kamele, Kirchtürme, betende Hände und schlafende Riesen aussehen.
Nahegelegene Orte: Colorado Springs, Manitou Springs

colorado_postkartenmotive_textbild3.jpg
Quelle: © Colorado Tourism Office

GRAND LAKE Der größte natürliche See des Bundesstaates lädt ein zu einem entspannten Tag am Wasser. Vom Ufer aus können Sie einen ganzen Nachmittag damit verbringen, die roten, gelben und weißen Segel zu beobachten, die vom Gebirgswind vor der Kulisse des Rocky Mountain Nationalparks über das saphirblaue Wasser getrieben werden.
Nahegelegene Orte: Grand Lake, Granby

colorado_postkartenmotive_textbild3.jpg
Quelle: © Colorado Tourism Office

DALLAS DIVIDE Kein anderer Ort in Colorado bietet eine vergleichbare landschaftliche Vielfalt auf einen Blick: Ranch-Land, sanfte Hügel, die von Espen, Fichten und Tannen abgelöst werden, und schroffe Bergspitzen, die so aussehen, als ob sie erst gestern entstanden sind. Im Herbst werden Besuchern blauer Himmel, lila Berge, orange- und goldfarbene Blätter sowie hügelige, grüne Weiden geboten.
Nahegelegene Orte: Ridgway, Ouray, Telluride

colorado_postkartenmotive_textbild3.jpg
Quelle: © KathrynLair

COLORADO NATIONAL MONUMENT Inmitten der unzähligen orangefarbenen und braunen Klippen und Felsformationen des Monuments zieht der Book Cliffs Viewpoint die größte Aufmerksamkeit auf sich, deren Anblick uns das Bild eines mächtigen Riesen ins Gedächtnis ruft, der seine geliebten Bücher in das größte Bücherregal der Welt einordnet.
Nahegelegene Orte: Grand Junction, Fruita

colorado_postkartenmotive_textbild3.jpg
Quelle: © Colorado Office of Tourism

FLATIRONS Fünf rotgraue Monumente ragen aus den grasbewachsenen Hügeln empor, als ob sie die an ihrem Fuße gelegene Stadt Boulder beschützen möchten. Zudem markieren Sie eine Art Ziellinie für die zahlreichen Outdoor-Enthusiasten, die jedes Jahr die ikonischen flachen Seitenwände erklimmen.
Nahegelegener Ort: Boulder

colorado_postkartenmotive_textbild3.jpg
Quelle: © Stephen Collector

INDEPENDENCE PASS Nicht ohne Grund ist er bekannt für seine weiten Ausblicke, denn von diesem Punkt sind mehr Vierzehntausender (Berge, die höher als 14.000 Fuß — oder 4.200 m — über dem Meeresspiegel sind) zu sehen, als von jedem anderen Ort in Colorado, darunter drei der fünf höchsten Berge: La Plata Peak, Mount Massive und der höchste Berg, Mount Elbert. (Im Winter geschlossssen.)
Nahegelegene Orte: Aspen, Leadville

MOUNT EVANS Oben auf der höchsten asphaltierten Straße Nordamerikas malen kristallklare Seen, Granitwände und uralte Borstenkiefern ein wunderschönes Bild, wobei jedoch die echte Attraktion, die Bergziegen und Dickhornschafe sind, die einem in diesem Gebirgsparadies oftmals über den Weg laufen. (Im Winter geschlossen.)
Nahegelegener Ort: Idaho Springs

colorado_postkartenmotive_textbild12.jpg
Quelle: © Marcel Sprenger

PAINT MINES INTERPRETIVE PARK Leuchtende Farbstreifen überziehen diese Gesteinsansammlungen, die ihren Namen aufgrund der farbenfrohen Lehm- und Tonerden erhielten, die Indianer als Farbe verwendeten. Die leuchtenden Ocker- und Goldtöne entstehen, wenn die Eisenverbindungen im Gestein Sauerstoff ausgesetzt werden. Wenn die Felsen erodieren, schützt eine harte obere Schicht die darunterliegenden weichen Tonerden, und es entstehen Säulen und Spitzen, die sog. Hoodoos.
Nahegelegener Ort: Colorado Springs

colorado_postkartenmotive_textbild3.jpg
Quelle: © Colorado Tourism Office

DINOSAUR NATIONAL MONUMENT Inmitten der rot und violett gestreiften Sandsteinplateaus und -schluchten dieses Monuments ragt am Zusammenfluss der Green und Yampa Rivers ein 300 m hoher und 1,6 km breiter Monolith namens Steamboat Rock empor. Während der Sommermonate umschiffen mutige Wildwasserfahrer diese Kurve in einer wilden Achterbahnfahrt der Natur.
Nahegelegener Ort: Dinosaur

colorado_postkartenmotive_textbild10.jpg
Quelle: © NPS.gov

COLORADO STATE PARKS Insgesamt 41 Parks befinden sich in diesem US-Bundesstaat und jeder bietet einzigartige Ausblicke und Möglichkeiten zur Erforschung der Natur. Bei einer Übernachtung in den Parks können Sie diese noch besser kennenlernen — die meisten Parks haben Campingplätze, Hütten oder Jurten, damit Sie die herrliche Umgebung hautnah erleben können. cpw.state.co.us Massive rote Felsen ragen hier schräg aus der Erde und bilden ein natürliches Amphitheater mit perfekter Akustik. Wanderer können jede Felsspalte erkunden und Konzertliebhaber genießen den kristallklaren Sound dieser berühmten Bühne.
Nahegelegene Orte: Morrison, Lakewood, Golden, Denver

colorado-werbebanner.jpg

Mehr Artikel über Colorado:

Lust auf Urlaub?

Unsere Nordamerika-Reiseexperten beraten Sie gern und finden Ihre Traumreise.
Sprechen Sie uns an!

Jetzt Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie kein
Reise-Schnäppchen mehr, entdecken Sie tolle Reiseziele in den USA und holen Sie sich Insider-Tipps für Ihren Urlaub mit unserem Newsletter!
Zur Anmeldung