Buchungs- und Beratungshotline:

Mo. - Fr.: 12:00 - 18:00 | 030 - 707 93 40 | 0720 - 51 59 75

www.usa-reisen.de
31JAHRE1991-2022

Home » News » Infos / Empfehlungen » Long Island: Traumhafter Badeurlaub in New York State

Foto: Darren McGee

Infos / Empfehlungen | New York | 09.05.2022 | Foto: Darren McGee

Long Island: Traumhafter Badeurlaub in New York State

Wo einst die Schönen und Reichen aus New York City Urlaub machten - da muss es schön sein! Entspannen Sie an denselben Traumstränden, an denen schon die Vanderbilts und Rockefellers die Sonne genossen und ihren stressigen New Yorker Alltag hinter sich ließen. Das können Sie auch!


Long Island und seine berühmten Strandbäder wie die Hamptons werden noch ewig verknüpft sein mit der Prominenz der goldenen 1920er Jahre und mit "Der große Gatsby" von F. Scott Fitzgerald. Das liegt natürlich an ihren imposanten Anwesen, die nicht zu übersehen sind. Aber auch die VIPs dieser Tage haben hier ihre Häuschen. Gut, ihre Prunkvilla. Celebrities mit Anwesen auf Long Island sind unter anderem Beyoncé, Robert Downey Jr., Paul McCartney, Sarah Jessica Parker, Robert De Niro, Steven Spielberg und Martha Stewart. Aber trotz dieser scheinbar untrennbaren Verbindung zu den Stars und den "oberen Zehntausend" kann jeder hier Urlaub machen. Absolut jeder ist willkommen auf Long Island - und diese wunderschöne Insel hat weitaus mehr zu bieten, als man zunächst denken mag.

Jenseits der regelmäßig ausgezeichneten Sandstrände erwarten Besucher Weine von Weltklasse, fangfrisches Seafood und erntefrische, regionale Erzeugnisse. Die dortigen Restaurants sind hervorragend bewertet und tatsächlich wurde Long Island als eine der zehn Top-Weinregionen der Welt ausgezeichnet.



Long Island besteht aus vier Regionen: Die Nordküste hat wunderschöne Hafendörfer mit imposanten Anwesen, die Südküste trumpft mit der Belmont-Park-Rennstrecke und dem Jones Beach Boardwalk (bekannt für seine tollen Konzerte) auf, Weingüter und Ackerland findet man bei North Fork sowie die berühmten Hamptons und Montauk bei South Fork (toll zum Baden, Radfahren, Angeln und Promis Beobachten). Vom historischen Montauk Lighthouse, dem ältesten New Yorks, hat man einen fantastischen Ausblick auf die Region. Viele der Anwesen einstiger Berühmtheiten wie etwa Old Westbury Gardens sind heute Museen und können besichtigt werden. Wer die Ruhe und Abgeschiedenheit sucht, der kann eine Fähre zur Fire Island National Seashore nehmen, wo man hohe Dünen und maritime Wälder vorfindet, oder spielt eine entschleunigende Runde Golf. Wer auf der Suche nach Kulturhistorie ist, der sollte sich das Heckscher Museum of Art, das Parrish Art Museum, das Sag Harbor Whaling Museum und Sands Point Preserve vormerken.

Long Island bietet auch viel für Familien mit Kindern. So sollte man beispielsweise den Adventureland Amusement Park ansteuern, der seit 1962 Kindern ein Lachen ins Gesicht zaubert. Nicht viel anders wird es den Kids beim Besuch von "Splish Splash" ergehen: Er wurde schon öfter zu einem der besten Wasserparks Amerikas gekürt. Ein besonderes Erlebnis verspricht die Deep Hollow Ranch, wo man einen Ausritt am Strand buchen kann. Ebenfalls einen Besuch wert sind das Long Island Aquarium und das Cradle of Aviation Museum. Natürlich bietet die Insel auch diverse Shopping-Möglichkeiten, die von Antiquitätenläden und Obstständen bis hin zu Boutiquen und Outlets reichen. Es gibt immer etwas zu sehen oder zu erleben - auch jenseits der schönen weißen Sandstrände.

anfragebox-nys.jpg

Mehr Artikel über New York:

Lust auf Urlaub?

Unsere Nordamerika-Reiseexperten beraten Sie gern und finden Ihre Traumreise.
Sprechen Sie uns an!

Jetzt Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie kein
Reise-Schnäppchen mehr, entdecken Sie tolle Reiseziele in den USA und holen Sie sich Insider-Tipps für Ihren Urlaub mit unserem Newsletter!
Zur Anmeldung