Buchungs- und Beratungshotline:

Mo. - Fr.: 10:00 - 19:00 | Sa.: 10:00 - 14:00 | 030 - 707 93 40 | 0325 - 12 70 06 | 0720 - 51 59 75

www.usa-reisen.de
28JAHRE1991-2019

Home » News » Infos / Empfehlungen » Stadtspaziergang durch Downtown Portland

Foto: Travel Portland

Infos / Empfehlungen | Oregon | 04.01.2019 | Foto: NashCO Photo

Stadtspaziergang durch Downtown Portland

Diesen Stadtspaziergang machen Sie idealerweise an einem Samstag, denn dann kommen Sie in den vollen Genuss: Jeden Samstag findet in der Innenstadt nämlich einer der besten Bauernmärkte statt. Außerdem werden wir weitere schöne Ecken wie den chinesischen Garten kennenlernen, und einen guten Halt zur Mittagspause haben wir auch eingeplant!


Tom McCall Waterfront Park
Wir beginnen mit unserem Spaziergang hier, am Flussufer in Downtown. Dieser Park liegt im südlichen Teil der Innenstadt, genau am Willamette River. Kirschbäume verzieren im Frühjahr das Ufer in ihrer vollen Blütenpracht und eine riesige Wiesenfläche lädt zum Entspannen ein. Der perfekte Ort für ein Frühstücks-Picknick, oder? Hier eine Karte, damit Sie sehen, wohin es als nächstes geht:

stadtrundgang_portland_walk.jpg

Der Samstagsmarkt: ausgezeichneter Ort für Hippies
Einer der weltbesten Bauernmärkte erwartet Sie, wenn Sie samstags in Portland sind. Neben zubereiteten Gerichten werden frische Naturprodukte, Blumen und jede Menge mehr angeboten. Sie finden ihn in den South Park Blocks an der Portland State University an jedem Samstag von März bis Dezember. In der Zeit von Juni bis September gibt es zudem jeden Montag am Pioneer Courthouse Square einen Bauernmark. Von Mai bis Oktober findet darüber hinaus jeden Mittwoch ein Bauernmarkt in den South Park Blocks des Cultural District westlich der 82nd Avenue statt.

textbild_portland_city-walk.jpg

Pioneer Courthouse Square
Er liegt im Herzen von Downtown und wird auch Portlands Living Room genannt - das Wohnzimmer der Stadt. Er ist der meist besuchte Platz Portlands, wo jedes Jahr fast 300 Veranstaltungen stattfinden, angefangen bei Filmvorführungen über Märkte bis hin zu Konzerten und Festivals. Hier ist immer etwas los! Ebenfalls sehr schön für eine kleine Rast ist der nahegelegene Director Park mit dem Springbrunnen Teachers Fountain.

Alder Street Food Cart Pod
Sogenannte Pods finden Sie überall verteilt in der Stadt. An diesen Orten sind mehrere Food Carts (andernorts Food Trucks bzw. auf Deutsch Imbissbude genannt) versammelt. Hier sind meist junge Köche am Werk, gerade ausgebildet. Das Publikum ist der ideale Tester ihrer Speisen, das ein ehrliches Feedback gibt. Auf diese Weise kochen sich die Betreiber zur Perfektion. So ein Cart ist ein wunderbarer Einstieg für die Jungköche, denn so lernen sie den Geschmack ihres Publikums kennen, erhalten unfassbar viel Praxis und sparen Geld für ein eigenes Restaurant! Kulinarische Köstlichkeiten treffen hier aufeinander und das für wenig Geld. So sind Pods für Urlauber ideale Orte sich durchzuschlemmen, ohne tief in die Tasche greifen zu müssen. Von äthiopischer über mexikanische bis hin zu japanischer Küche ist alles dabei.

textbild_portland_city-walk.jpg

Powell’s City of Books
Michael Powell war ein Student, der im Jahr 1971 seinen ersten unabhängigen Buchladen in Portland gegründet hat. Heute sind es bereits vier erfolgreiche Geschäfte in der Stadt, und das mit einem ganz einfachen, aber völlig genialen Konzept. Sie bekommen hier neue sowie gebrauchte Exemplare – auch in deutscher Sprache –, die alle in einem Regal nebeneinanderstehen. Zudem werden Sie auf sehr sympathisches Personal treffen, allesamt Leseraten, die Sie in jeder Hinsicht gut beraten. Genießen Sie eine Tasse Kaffee, lassen Sie sich eine Karte für die neun farbcodierten Räume geben und durchstöbern Sie das weltweit größte Buchgeschäft und Antiquariat, das einen kompletten Häuserblock einnimmt. Have fun!

Voodoo Doughnut
Probieren Sie sich durch! Donuts mit Bacon, Keksen oder Frühstücksflocken? Sie glauben es nicht! Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie diesen Laden. Er ist rund um die Uhr geöffnet. Aber bringen Sie etwas Zeit mit, denn nicht nur Touristen, sondern auch Einheimische lassen sich den Gaumenschmaus nicht entgehen. Für die ganz Verrückten ein kleiner Tipp: Es kann hier auch geheiratet werden und die Kunden sind dann die Trauzeugen!

Lan Su Chinese Garden
Zum Ende des Tages können Sie hier in relaxter Atmosphäre - gefühlt unter den Dächern Japans - einen Tee genießen!

textbild_portland_city-walk.jpg

Weitere Tipps:
- Portland Art Museum
- Japanese American Historical Plaza
- Washington Park
- Oregon Zoo
- Portland's 5 Centers for the Arts
- Gray Line Portland – Pink Trolley Sightseeing

anfrageboxseaor.jpg

Mehr Artikel über Oregon:

Lust auf Urlaub?

Unsere Nordamerika-Reiseexperten beraten Sie gern und finden Ihre Traumreise.
Sprechen Sie uns an!

Jetzt Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie kein
Reise-Schnäppchen mehr, entdecken Sie tolle Reiseziele in den USA und holen Sie sich Insider-Tipps für Ihren Urlaub mit unserem Newsletter!
Zur Anmeldung