Buchungs- und Beratungshotline:

Mo. - Fr.: 12:00 - 18:00 | 030 - 707 93 40 | 0720 - 51 59 75

www.usa-reisen.de
31JAHRE1991-2022

Home » News » Infos / Empfehlungen » Zu Besuch in der Urzeit: Uintah County im Osten Utahs

Foto: Utah Office of Tourism

Infos / Empfehlungen | Utah | 22.02.2022 | Foto: ben horton | Utah Office of Tourism

Zu Besuch in der Urzeit: Uintah County im Osten Utahs

Rund um die Stadt Vernal war einst das Zuhause verschiedener Dinosaurierarten. Noch heute kann man ihre Spuren sehen. Ob steinerne Fußabdrücke, Skelette in den Ausgrabungsstellen oder animiert in den Museen der Region - hier wird die Urzeit lebendig!


Utah ist einer der Sehnsuchtsorte im Südwesten der USA und besonders beliebt aufgrund seiner bizarr geformten Red Rocks und marsähnlichen Landschaften. Da braucht es nicht viel Fantasie sich vorzustellen, wie vor über 200 Millionen Jahren gewaltige Urzeitriesen durch den Beehive State streiften. Aufgrund ihrer besonderen Fülle an Fossilien wird eine dieser einzigartigen Gegenden in Utah zu Recht “Dinosaurland” genannt – die Rede ist von der Region Uintah County.

Die 10.000 Einwohner große Kleinstadt Vernal gilt als urbanes Herz der Region. Hier lohnt sich ein Stadtbummel zum Uintah Heritage Museum, Uintah Field House of Natural History State Park Museum und zur Vernal Brewing Company mit frischem Hopfensaft. Vernal ist aber auch idealer Ausgangspunkt zum imposanten Dinosaur National Monument, welches im Jahr 2019 zum einen von mittlerweile 24 Dark Sky Parks & Places in Utah zertifiziert wurde. Wer die Möglichkeit hat, sollte daher auch an einer “Star Party” teilnehmen. Entdecker werden mit sensationellem Blick auf die unglaublich funkelnde Milchstraße belohnt.

uintah-county-textbild.jpg
Quelle: © v.l.n.r.: Utah Office of Tourism; Marc Piscotty; Utah Office of Tourism; Randy Fullbright

Weitere Erlebnisse für die Region sind u.a. Red Rocks jagen im Fantasy Canyon, eine Wanderung zum 12 Meter hohen und 26 Meter breiten Moonshine Arch oder im Ashlake National Forest, Baden im Red Fleet Reservoir oder Starvation Reservoir, ein Abstecher zu den Fremont-Felsmalereien bei der McConkie Ranch, Rafting bzw. SUP auf dem Green River oder ein Ausflug zur Flaming Gorge National Recreation Area. Darüber hinaus ist Vernal umrahmt von drei State Parks. Ob auf Spurensuche nach Fossilien, bei einer frischen Abkühlung in Seen mit kleinen Stränden oder an eindrucksvoll geformten Felsen entlang wandern: Der Red Fleet State Park, Steinaker State Park oder Starvation State Park bieten viele weitere besondere Erlebnisse, die es leicht machen, einfach noch mehr Urlaubstage zu bleiben. Dafür steht eine hervorragende Auswahl an Hotels für jedes Budget sowie idyllische Campingplätze zur Auswahl.

utah_anfragebox.jpg

Mehr Artikel über Utah:

Lust auf Urlaub?

Unsere Nordamerika-Reiseexperten beraten Sie gern und finden Ihre Traumreise.
Sprechen Sie uns an!

Jetzt Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie kein
Reise-Schnäppchen mehr, entdecken Sie tolle Reiseziele in den USA und holen Sie sich Insider-Tipps für Ihren Urlaub mit unserem Newsletter!
Zur Anmeldung