Buchungs- und Beratungshotline:

Mo. - Fr.: 10:00 - 19:00 | Sa.: 10:00 - 14:00 | 030 - 707 93 40 | 0325 - 12 70 06 | 0720 - 51 59 75

www.usa-reisen.de
28JAHRE1991-2019

Home » News » Infos / Empfehlungen » The Palm Beaches, Florida: die schönsten Strände

Foto: Discover The Palm Beaches

Infos / Empfehlungen | Florida | 24.07.2019 | Foto: ©VMAstudios | Aaron_Lurie

The Palm Beaches, Florida: die schönsten Strände

Die Region trägt einen gewichtigen Reiz schon im Namen – die Palmenstrände. Das ist es doch, was das Urlauberherz erfreut! Karibisch soll es möglichst sein, türkisfarbenes Wasser, weißer Sand, und wenn man die Taucherbrille aufsetzt, sollte man möglichst auch etwas Schönes sehen? Bitteschön!


An Floridas Atlantikküste, etwa eine Stunde Fahrzeit nördlich von Miami, liegen die Palm Beaches. Die malerische Urlaubsregion wartet nicht nur mit hübschen Kokospalmen an besagten, weißen Sandstränden auf, die sich übrigens auf einer Länge von rund 75 Kilometern erstrecken und vollständig öffentlich zugänglich sind. Es gibt hier sogar Korallenriffe! Und man kann am Strand dinieren oder einen leckeren Cocktail in einer der tropischen Bars bei Live-Musik genießen und dabei exklusive Yachten an sich vorüberziehen sehen. Klingt gut? Dann lesen Sie weiter!

Strände
Es gibt rund 30 schöne Strände, die sich zwischen Jupiter im Norden und Boca Raton im Süden der Palm Beaches erstrecken. Und es gibt den richtigen Strand für jeden – garantiert! Ein etwas abgelegener ruhiger Strand, den einheimische Hundeeltern und Touristen in vierbeiniger Begleitung nutzen, ist Ocean Cay Park in Jupiter. In Delray Beach (siehe Bild unten links) gibt es einen parkähnlichen Strandabschnitt: den Atlantic Dunes Park. Ein tolles Foto vom wunderschönen Pier von Lake Worth (unser Bild am Kopf der Seite) kann man am dortigen städtischen Strand machen. Etwas Unterhaltung bietet sich bei einem Spaziergang entlang der Promenade am Singer Island Stadtstrand (siehe Bild unten rechts), während es wiederum etwas ruhiger auf Peanut Island (mit Ex-Bunker von JFK, aber wirklich traumhaften Stränden – siehe Bild am Seitenende) und im John D. MacArthur Beach State Park in North Palm Beach ist. Mit etwas Glück kann man Manatees im Loggerhead Park in Juno Beach sehen (Sightseeing-Tipp: das Loggerhead Marinelife Center, wo in Not geratenen Loggerhead-Schildkröten geholfen wird). Wer mit Kindern reist, der wird die seichten Wasser des Carlin Parks in Jupiter und des Red Reef Parks in Boca Raton passend finden.

palm_beaches_straende_textbild.jpg

Sandbänke
Ein ganz besonderes Urlaubserlebnis ist ein Ausflug auf eine Sandbank. Auch davon gibt es in der Region mehrere. Boote kann man sich vielerorts in den Palm Beaches ausleihen. Wo Sie die vier schönsten Sandbänke finden, das verrät das Fremdenverkehrsbüro auf seiner Seite.

Schnorcheln und Tauchen
Wer gern schnorchelt oder taucht, der findet vor den Palm Beaches einige gute Plätzchen. Es gibt Wracks für die Taucher und ein künstliches Korallenriff im Coral Cove Park in Tequesta. Spannend ist der Unterwasser-Schnorchel-Trail im Phil Foster Park unterhalb der Blue Heron Bridge in Riviera Beach. Dort gibt es Seesterne, Rochen, bunte Tropenfische und Statuen von Meerjungfrauen und Haien. Hin und wieder könnte ein Manatee oder ein Aal vorbeischauen. Mehr Informationen über den Snorkel Trail finden Sie in diesem PDF des Palm Beach County Parks and Recreation Department. Echt toll!



Boating
Über 200 Kilometer malerischer Wasserwege und Kanäle zieren die Palm Beaches. Ein Paradies für Bootstouristen und alle, die gern auf dem Wasser sind. Es gibt hier unzählige private Yachten, aber auch Anbieter für Yacht-Ausflüge wie etwa Delray Yacht Cruise. Wer es weniger gehoben bevorzugt, der hat vielleicht Lust auf eine Party-Cruise mit Pon Tiki. Oder doch lieber ein Angelausflug? Oder eine Cruise zum Sonnenuntergang? Was immer das Herz begeht - wenn es auf dem Wasser schwimmen kann, dann gibt es das sicher in den Palm Beaches! So werden auch Katamaranfahrten und Parasailing angeboten, es werden Jet Skis, Kajaks und SUPs vermietet, es gibt Tauchausrüster und so vieles mehr!

palm_beaches_anfragebox.jpg

Mehr Artikel über Florida:

Lust auf Urlaub?

Unsere Nordamerika-Reiseexperten beraten Sie gern und finden Ihre Traumreise.
Sprechen Sie uns an!

Jetzt Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie kein
Reise-Schnäppchen mehr, entdecken Sie tolle Reiseziele in den USA und holen Sie sich Insider-Tipps für Ihren Urlaub mit unserem Newsletter!
Zur Anmeldung