Buchungs- und Beratungshotline:

Mo. - Fr.: 10:00 - 19:00 | Sa.: 10:00 - 14:00 | 030 - 707 93 40 | 0325 - 12 70 06 | 0720 - 51 59 75

www.usa-reisen.de
27JAHRE1991-2018
Foto: El Monte RV

Die schönsten Routen für eine
Wohnmobil-Reise durch die USA

top Wohnmobilrouten in den USA

Genießen Sie die Weite des Landes, die Unabhängigkeit und die Nähe zur Natur mit Ihrem Camper-Van! Wohnmobile werden auch als Camper und RV bezeichnet, was für Erholungsfahrzeug (recreational vehicle) steht. Und genau diese Erholung, gepaart mit wunderschönen, unvergesslichen Eindrücken bietet Ihnen ein Wohnmobil-Urlaub in den USA!

Dies sind die schönsten Routen für einen Urlaub mit Wohnmobil:

Der „German Circle”

ab/bis San Francisco

Diese Route ist wunderschön, erlebnisreich und bei deutschen Urlaubern so beliebt, dass die Vermieter sie German Circle nennen. Sie starten in der City by the Bay, San Francisco, und fahren den berühmten Highway No. 1 hinunter nach Los Angeles. Dort führt die Strecke ins Landesinnere und zu einigen der schönsten Nationalparks: Grand Canyon, Bryce Canyon, Zion, Death Valley (nicht im Sommer) und Yosemite sowie schließlich zurück nach San Francisco. Eine erlebnis- und facettenreiche Reise erwartet Sie, bei welcher unglaubliche Metropolen sich mit atemberaubender Natur abwechseln. Shopping, Sonnenbaden, Achterbahnfahrten, Wanderungen – diese Reiseroute ermöglicht alles!

  • Empfohlene Dauer: 3 Wochen
  • Gesamtstrecke: min. 4.000 Kilometer / 2.485 Meilen *
  • Beste Reisezeit: April - Juni, September/Oktober

Der „German Circle”

Spektakuläre Nationalparks

ab/bis Las Vegas

Diese Route ist wahrlich etwas für Naturliebhaber! Freuen Sie sich auf unglaubliche Farben, endlose Weite, faszinierende Formationen, herrliche Blicke von den Gebirgspässen und auf die Glitzermetropole Las Vegas!

Von Las Vegas aus starten Sie Richtung Grand Canyon, sehen den Monument Valley und weiter nördlich den Canyonlands und Arches Nationalpark. Weiter südlich passieren Sie dann den Capitol Reef Nationalpark und begleiten den Highway 12 durch die Boulder Mountains. Hier ist es zwar in bis zu 3.000 Metern Höhe reichlich kurvig, aber die Aussichten sind es wert! Danach geht es zum Bryce Canyon und Zion Nationalpark bis schließlich zurück nach Las Vegas.

  • Empfohlene Dauer: 2 Wochen
  • Gesamtstrecke: min. 2.300 Kilometer / 1.430 Meilen *
  • Beste Reisezeit: April - Oktober

Spektakuläre Nationalparks

Rocky Mountains und Yellowstone Nationalpark

ab/bis Denver

Sie beginnen Ihre Reise in Denver, Colorado und fahren über das Örtchen Boulder in den Rocky Mountains Nationalpark nach Cheyenne, Wyoming. Weiter nördlich erreichen Sie den Guernsey State Park und besichtigen den Mount Rushmore. Ihre weitere Route führt Sie zum Bighorn National Forest und Yellowstone Nationalpark. Anschließend geht es über den Grand Teton Nationalpark nach Salt Lake City und zurück nach Denver.

Diese Reisereoute führt Sie zu zwei der absoluten Besuchermagneten der USA: zum Yellowstone Nationalpark und zum Mount Rushmore. Auf der Strecke entlang der Ausläufer der Rocky Mountains begegnen Ihnen interessante Städte mit Geschichte, blühende Bergauen und einladende Seen.

  • Empfohlene Dauer: 2 Wochen
  • Gesamtstrecke: min. 3.060 Kilometer / 1.900 Meilen *
  • Beste Reisezeit: Mitte Juni - Mitte September

Rocky Mountains und Yellowstone Nationalpark

Nevada – Parks & Nature

ab/bis Las Vegas

Diese Reise führt Sie zu bunten und bizarren Gesteinsformationen, zum größten, alpinen See der USA und in den Wilden Westen!

Sie starten in Las Vegas auf dem Highway 93 entlang alter Wildwest- städte, goldgelber Wüstensalbeisträucher und faszinierenden Felsformationen. Im Great Basin Nationalpark warten Tropfstein- höhlen, sternenklare Nachthimmel und die ältesten Bäume der Erde auf Sie. Ab der alten Eisenbahnerstadt Ely geht es auf den „Loneliest Highway in America“. Entdecken Sie Geisterstädte und alte Silberminen! Am wunderschönen, kristallklaren Lake Tahoe finden Sie Entspannung und der Zauber Bonanzas erwartet Sie in Virginia City!

  • Empfohlene Dauer: 12 bis 16 Nächte
  • Gesamtstrecke: min. 2.600 Kilometer / 1.600 Meilen*
  • Beste Reisezeit: April - Juni, September/Oktober

Nevada – Parks & Nature

Route 66 und Old Man River im Land Lincolns

ab/bis Chicago

Illinois ein fantastisches Ziel für eine Wohnmobilreise.
Sie fahren ein Stück auf der historischen Route 66, sehen den wunderschönen Lake Michigan und die faszinierende Metropole Chicago, den Geburtsort der Wolkenkratzer. Ihren Weg säumen Maisfelder, Weinanbaugebiete, Autokinos und witzige bis kitschige Attraktionen am Straßenrand wie man sie aus Filmen kennt, z.B. die größte Ketchup-Flasche der Welt.

Herrliche Wanderziele warten auf Sie in den zahlreichen Gärten und State Parks Illinois.Beobachten Sie Weißkopfseeadler entlang der Steilküsten des Mississippi oder machen Sie eine Fahrt mit dem Schaufelraddampfer!

  • Empfohlene Dauer: 14 Tage
  • Gesamtstrecke: ca. 2.150 Kilometer / 1.335 Meilen*
  • Beste Reisezeit: April – Oktober

Route 66 und Old Man River im Land Lincolns

Sanfte Hügel und Wasserfälle im Keystone State

ab/bis Philadelphia

Entdecken Sie eine Region, die noch ein echter Geheimtipp auf der amerikanischen Landkarte ist. Freuen Sie sich auf wunderschöne Landschaften – von blühenden Wiesen und plätschernden Bächen über dichte Wälder bis hin zu den Bergen mit ihren traumhaften Panoramen. Ihre Reise beginnt in Philadelphia, der Wiege der Nation, wo Sie unter anderem die historischste Quadratmeile der USA erkunden können. Danach bereisen Sie das authentische, charmante Amerika mit seinen sympathischen Dörfern, passieren Wasserfälle und historische Stätten. Höhepunkte Ihrer Reise sind u.a. der Eriesee und die Niagarafälle sowie das Land der Amischen. Planen Sie Besuche auf Bauernmärkten ein und probieren Sie dort die ausgezeichneten Backwaren der Amish! Tipp für Shopping-Fans: In Pennsylvania wird keine Steuer auf Schuhe und Kleidung erhoben!

  • Empfohlene Dauer: 21 Tage
  • Gesamtstrecke: ca. 2.200 Kilometer / 1.350 Meilen *
  • Beste Reisezeit: Mai – Oktober

Sanfte Hügel und Wasserfälle im Keystone State

Von den Rockies bis Vegas

ab Denver bis Las Vegas

Diese Tour mit den absoluten Höhepunkten zwischen der „Mile high City“ in Colorado und der Glitzerstadt Las Vegas in Nevada ist äußerst abwechslungsreich. Eine Einweggebühr für die Strecke kann auch umgangen werden (siehe unser Tipp.)

Freuen Sie sich auf atemberaubende Landschaften, einzigartige Sehenswürdigkeiten und eine faszinierende Geschichte auf dieser Route durch den Südwesten der USA! Viele „Schmuckstücke“ werden Ihren Weg säumen, der hier und dort wirklich noch an den Wilden Westen erinnert, wo einst weiße Siedler auf der Suche nach Gold und Silber und beim Bahnlinienbau mit den Indianern aneinander gerieten, wo stolze Dampfrösser die Schätze in den Osten lieferten und auf dem Rückweg immer mehr Menschen mitbrachten, die sich hier, im Wilden Westen ein neues Leben aufbauen wollten. Wir führen Sie zu einigen der schönsten Nationalparks, ins Monument Valley und auf die Route 66!

  • Empfohlene Dauer: 24 bis 28 Nächte
  • Gesamtstrecke: mind. 2.600 Kilometer / 1.600 Meilen *
  • Beste Reisezeit: April bis Juni, September bis November

Von den Rockies bis Vegas

* Diese Angaben sind Empfehlungen. Grundsätzlich sollte man für Supermarkt-Besuche, Ausflüge und ähnliches etwa 20% auf den gesamten Streckenverlauf aufschlagen, um die wahrscheinlich benötigen Meilen zu erhalten. Diese sind in unseren Angaben bereits enthalten. Es ist jedoch möglich, dass im individuellen Fall mehr oder weniger Meilen benötigt werden.

Tipp: Geben Sie bei der Wohnmobilbuchung an, wie viele Meilen Sie mindestens benötigen. Sie erhalten dann nur Angebote, welche dieser Mindestangabe entsprechen. Den Camper ohne Meilenangabe zu buchen ist nicht empfehlenswert. Hier werden die Kosten für die tatsächlich gefahrenen Meilen bei der Rückgabe des Wohnmobils an den Vermieter gezahlt, was ebenfalls zu erheblichen Mehrkosten führen kann.

Haben Sie Fragen?
Wir beraten Sie gerne!

Beratungsbox
Buchungs- und Beratungshotline
Deutschland030 - 707 93 40 Österreich032 - 512 70 06 Schweiz0720 - 51 59 75
Telefonzeiten Montag - Freitag: 10:00 - 19:00 Samstag: 10:00 - 14:00

Unser Geschäft

Sie haben nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Teilen Sie uns Ihre individuellen Wünsche mit, und wir sind Ihnen gern behilflich.

Unverbindliche Anfrage senden